Osterfeuer am Haus der Gemeinde

Hallo liebe Gemeinde, wir, der Jugendausschuss, haben beschlossen die alte Tradition des Osterfeuers wieder aufleben zu lassen. Deshalb treffen wir uns am Karsamstag, um 23 Uhr, am Sportplatz am Haus der Gemeinde zur Eröffnung des Feuers. Hierbei haben wir uns gedacht, dass es die Gemeinschaft fördern würde, wenn jeder von euch einen kleinen Beitrag, sprich Holz, zu dem Feuer beitragen würde. Das Holz sollte brennbar und trocken sein, aber nicht lackiert oder lasiert.

Kinderzirkuswoche vom 31. Juli - 5. August 2017

In der ersten Woche der Sommerferien wird der Zirkus Mozarelli lebendig. Eine Woche lang haben Kinder die Möglichkeit Jonglieren und Einrad fahren zu lernen, Zaubertricks zu üben, in die Rolle eines Clowns zu schlüpfen oder kleinere akrobatische Kunststücke kennenzulernen. Am Samstagnachmittag (5.August) werden alle Geschwister, Eltern, Großeltern und Freunde zur großen Zirkusvorstellung eingeladen.

Konfirmanden Einschreibung

Der Einschreibeband für den kommenden Konfirmandenjahrgang findet am 21.März 2017 um 19.00 Uhr im Haus der Gemeinde statt. In dem Jahr werden die Jahrgänge die zwischen dem 1.8.2003 und 31.7.2004 geboren sind eingeladen. Konfirmationstermine in Mögeldorf sind voraussichtlich die Sonntage Rogate und Exaudi, das heißt im Jahr 2018 die Sonntage 6.und 13.Mai 2018. Sollte jemand keine Einladung bekommen oder außerhalb des oben genannten Zeitraums geboren sein und trotzdem gerne in diesem Jahrgang konfirmieren, kann er sich auf jeden Fall an das Pfarramt wenden.

Dritte Glocke in Mögeldorf

Der Kirchenvorstand hat im Sommer / Herbst 2016 erwogen, ob es wieder eine 3.Glocke an der Kirche geben könnte. Der Kirchenvorstand hat sich für die laufenden Bauarbeiten dagegen entschieden, dieses Projekt weiterzuführen. Es waren verschiedene Gründe, die uns dazu bewogen haben. Wir sind angetreten die zwei Glocken wieder zum Läuten zu bringen. Den Glockenstuhl und Turm soweit zu festigen, dass das Geläut wieder funktioniert. Dies ist erreicht – mehr wollten wir zunächst nicht.

Glocken von St. Nikolaus und St. Ulrich

Seit langem wartet die Gemeinde auf diesen Tag, jetzt ist er da! Wir werden die Glocken der Mögeldorfer Kirche wieder in Betrieb nehmen.  „Glocken läuten hörbar für jeden, aber die meisten Menschen können sie nicht sehen. Darin erinnert die Glocke an die Barmherzigkeit Gottes, an Gott selbst. Ihn kann niemand sehen, aber sein Wort von der Barmherzigkeit hören wir.“ Die Glocken werden wieder läuten, das ist für uns ein kleines Fest! Wir laden Sie ein, an der Andacht teilzunehmen.

Seiten

Subscribe to Kirchengemeinde Nürnberg-Mögeldorf RSS