Osterfeuer am Haus der Gemeinde

Hallo liebe Gemeinde, wir, der Jugendausschuss, haben beschlossen die alte Tradition des Osterfeuers wieder aufleben zu lassen. Deshalb treffen wir uns am Karsamstag, um 23 Uhr, am Sportplatz am Haus der Gemeinde zur Eröffnung des Feuers. Hierbei haben wir uns gedacht, dass es die Gemeinschaft fördern würde, wenn jeder von euch einen kleinen Beitrag, sprich Holz, zu dem Feuer beitragen würde. Das Holz sollte brennbar und trocken sein, aber nicht lackiert oder lasiert. Das Feuer wird bis zum nächsten Morgen brennen, dann werden die Teilnehmer gemeinsam zur Osternacht gehen (optional können Menschen mit eingeschränktem Gehvermögen, nach Anmeldung im Pfarramt, auch gefahren werden). Wir würden uns über jeden von euch freuen, auch wenn ihr nicht bis zum Ende bleiben wollt, allerdings sollten Jugendliche unter 18 Jahren eine Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten mitbringen (download hier), sofern sie sie ohne diese kommen oder bleiben wollen. Den Vordruck für diese Einverständniserklärung findet ihr auf der Homepage der Kirchengemeinde. In guter Hoffnung auf ein schönes, generationenübergreifendes Osterfeuer.

Eure CVJM Mitglieder im Jugendausschuss Laura und Miriam

Tags: