Herzliche Einladung zu „Gott begegnen“ in Texten und Musik

Ein Sommer-Konzert mit dem Titel: „Geh aus, mein Herz“
am Sonntag, 30. Juni, 18.00 Uhr
in der ev.-luth. Kirche in Mögeldorf.

Es werden Texte von Reinhard Ellsel gelesen
Liturgische Gestaltung Pfarrerin Kerstin Greifenstein
Musik von Markus Nickel kommt zur Aufführung.

Ausführende:
Mögeldorfer Kantorei
Instrumentalsolisten
Sabine Nickel, Klavier
Markus Nickel, Leitung

Sekt Sommer
Bildrechte pixabay

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen, Spender und Spenderinnen und Mitarbeitende der Kirchengemeinde Mögeldorf,

das Jahr nimmt seinen Lauf und plötzlich ist die Sommerruhe da! Bevor die aber kommt, wollen wir noch einmal „Dankeschön“ sagen. So viele Hände sind in der Gemeinde aktiv  - so viele denken an uns und unterstützen uns - das ist toll! Wir laden dafür danke sagen und laden in die Kirche ein.

Der Sommerempfang beginnt am 18. Juli 2024 ab 18.30 Uhr in der Kirche!

„Stimm für Kirche.“ – unter diesem Motto findet am 20. Oktober die Kirchenvorstandswahl statt. 16 Männer und Frauen aus unserer Gemeinde haben sich bis jetzt zur Kandidatur bereit erklärt. Das heißt: Sie sind bereit, mit ihrer Person, ihrer Zeit und Kraft, sich einzusetzen für die Lebendigkeit und für die Aufgaben unserer Gemeinde.

Wir können sie darin bestärken durch unser Interesse und durch unsere Stimmabgabe. Dazu bekommen Sie, liebe Gemein­de, heute wichtige Informationen.

Schon seit drei Jahren gibt es den besonderen Präparanden Ausflug. Wir fahren nach Rummelsberg und erkunden dort die Diakonie und wagen uns an besondere Herausforderungen. Einerseits kann man da  manches zum Thema „Hilfe und Unterstützung“ lernen. Mit dem „Gert“ entdecken die Jugendlichen, wie es ist, wenn man nicht mehr so mobil ist.  Denn „Gert“ ist eine geriatrischer Anzug, der simuliert wie es im Alter werden kann. Wenn die Knochen wie blei am Boden kleben, man sich ganz schwer und unbeweglich fühlt und dazu noch manch andere Einschränkung hat.

Die Kirchenvorstandswahl nimmt Gestalt an. Und wir haben viele Kandidierende gefunden, die die nächste Periode als Kirchenvorsteher oder Kirchenvorsteherinnen mit begleiten wollen. Am Sonntag, den 14. Juli soll eine Vorstellung der Kandidierenden stattfinden. Dazu ist die Gemeinde herzlich eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst ist Gelegenheit ein gutes Statement der Kandidierenden zu hören und sie persönlich zu sehen

Kandidatenpräsentation: 14.7.2024, ca. 11.15 Uhr in der Kirche St. Nikolaus und St. Ulrich.

Hallo, heitere Harmonien! Die Sommerzeit ist oft eine Zeit voller Lebenslust, die Natur ist prächtig anzuschauen, es finden Feste und Feiern statt und man ist gerne draußen. Aber auch in den Räumen können wir Wunderbares erleben, so etwa auch in unserem Kirchenraum. Muntere Melodien erklingen dann in einem Orgelkonzert, in dem unser schönes Instrument jubeln und zwitschern kann, aber auch nachdenkliche Töne in den Raum stellt.

Die Sommerzeit ist oft eine Zeit voller Lebenslust, die Natur ist prächtig anzuschauen, es finden Feste und Feiern statt und man ist gerne draußen. Aber auch in den Räumen können wir Wunderbares erleben, so etwa auch in unserem Kirchenraum.

Wieder einmal ist der Nürnberger Jazzchor bei uns zu Gast. Unter der fachkundigen Leitung von Susanne Schönwiese erklingen tolle Töne, unterstützt von dem Jazztrio. Lebenslust pur ist da zu hören, anrührend und bewegend.